Zwei Arbeitsschritte - eine Maschine.  

Die kombinierte Hobelmaschine ist dafür konzipiert, sowohl das Abrichten als auch das Dickenhobeln wirtschaftlich mit geringem Aufwand zu erledigen.  

Umfangreiche Umbaumaßnahmen an der Maschine sind zwischen den einzelnen Arbeitsschritten nicht erforderlich. Der Dualbetrieb für beide Bearbeitungen ist ohne zusätzliche Einstellung möglich.

Einfaches Einstellen der genauen Werte reicht aus, um zum gewünschten Ergebnis zu gelangen.